AGV "Eintracht" Münster 1901 e.V.

Kontakt

mehr

Kalender

mehr

Gästebuch

mehr

Titanic sin(g)kt ein letztes Mal
Öffentliche Generalprobe in der Kulturhalle Münster

„Ruhe im Saal! Alle auf Position! Die Generalprobe beginnt“. Wenn Ralph Scheiner, der musikalische und Gesamt-Leiter des Ausnahme-Musicalprojekts Titanic, am 25. Oktober in der Kulturhalle Münster diese Worte ein letztes Mal ruft, dann beginnt sie wirklich, die letzte Reise der Titanic.

Aufgrund der großen Nachfrage nach Karten und da alle drei Aufführungen am 26. und 27. Oktober 2019 in der Kulturhalle Münster bereits ausverkauft sind, gibt es mit der Öffnung der Generalprobe für Publikum noch eine allerletzte Gelegenheit die atemberaubende Inszenierung der MusicalFactory 64853 aus Groß-Umstadt und des Musicalchors Flame aus Münster zu besuchen.

Auf, vor und hinter der Bühne sind bei diesem opulenten Musical über 40 Darsteller in den Rollen von Crew und Passagieren, 70 Mitwirkende im Chor und Kinderchor sowie 30 Instrumentalisten im großen sinfonischen Orchester aktiv. Originalgetreue Kostüme und Requisiten, ein abstraktes Bühnenbild, Videoprojektionen und eine ausgefeilte Showtechnik runden die Inszenierung ab. Mit dem Dernièren-Wochenende in der Kulturhalle Münster endet die Titanic-Produktion 2018/2019 mit weit über 6.500 Zuschauern, die alle Erwartungen übertroffen hat.

Die Tickets für die öffentliche Generalprobe gibt es unter www.musical-titanic.de